Neuauflage des Buchs Medizin und Astrologie



Das ursprünglich 2005 erschienene Buch Medizin und Astrologie hat nun nach 12 Jahren eine Neubearbeitung erfahren und ist nun in einer erheblich überarbeiteten und erweiterten Version erschienen. Es gibt Themenkapitel, die komplett neu erschienen sind wie z.B. die Kapitel über astrologische Radionik, die innere Matrix der Runen, die Verwendung der Runen für individuelle als auch systemische Aufstellungen, das Kapitel zu Astrologie und Kinesiologie, Astrologie und Frequenzen, Epigenetik in Verbindung mit Astrologie und Horoskop.

Andere bereits bestehende Kapitel sind aktualisiert und ergänzt worden wie z.B. die Vorgehensweise bei Astrologie und Homöopathie, Ergänzungen beim Periodensystem der Elemente, Erweiterungen beim Kapitel über die Aminosäuren und Eiweiße, Farben und Astrologie.

Einen kleinen Wermutstropfen gibt es. Durch die Überarbeitung kamen fast über 200 Seiten dazu, so dass das Kapitel über die Arzneimittelgattungen nun in ein neues Buch, die Materia Medica der Essenzen Band 2, ausgegliedert werden muss. Dieses Buch ist bis dato noch nicht erschienen. Dieses Kapitel ist noch in der alten Auflage von Medizin und Astrologie, Auflage 2005 enthalten, von denen es auch noch einige Restexemplare im Shop zu erwerben gibt.

Wer mal in das Inhaltsverzeichnis reinschauen und die Ausgaben beider Auflagen miteinander vergleichen will:
Link: Informationen zu den beiden Auflagen.
Wer die neue Auflage bestellen will:
Link: Bestellung im Shop.

Kategorien: Astrologie
Datum: 2017-07-12 21:02:46

Einladung zum Anastasia-Festival 2017



Thea Baumert schreibt in ihrer Einladung zum Anastasia-Festival 2017:

Hallo ihr Landsitzbewohner, -anwärter und Interessierte an der Anastasía-Bewegung,
zum 4. Mal wollen wir mit Euch ein strahlendes Fest für die Landsitzbewegung begehen. Vom 7. bis 10. September 2017 laden wir Euch nach Beichlingen (Thüringen) zum deutschlandweiten Anastasía-Festival ein. Mehr Infos und die Anmeldung findet ihr unter www.anastasiafestival.org.

Hilf uns, die Botschaft zu verbreiten!
Wir möchten Euch um Eure Mithilfe bitten. Um die riesige Tanzwiese auf dem Windberg mit Leben und Liebe füllen zu können, brauchen wir ganz viele Menschen, die mit uns feiern! Deshalb erzähl Deinen Freunden vom Fest, schick diese Einladung durch Deinen Mailverteiler, setz den Termin auf Deine Webseite und hilf uns dabei, das Fest bekannt zu machen! So manch ein Anastasía-Buchleser verbringt diese Tage lieber im Garten und am See, als am Computer. Es kann also nicht schaden, den Termin auch in die Gärten und an die Seen zu bringen. ;)

Es wird großartig!
Wir wollen auch dieses Jahr mit Euch ein Fest der Erde feiern und dadurch die Idee der Landsitze und das In-Beziehung-Gehen mit Pflanzen, Tieren und Menschen in die Welt hinaustragen. Wir wollen mit Euch singen, lachen und tanzen, Rituale erschaffen, Wissen weitergeben und Gemeinschaft erleben, uns inspirieren, vernetzen, über die Liebe austauschen und einander im Herzen begegnen.
Gib deine Schätze weiter!
Wir bereiten Euch den Raum und laden Euch ein. Um die Vision aber Realität werden zu lassen, braucht es Dich und die Gemeinschaft der Interessierten der Anastasía-Bücher. Das Fest beginnt durch Euch zu leben, zu atmen, zu klingen. Eure Anwesenheit und Eure Beiträge werden daran mitwirken, unvergessliche Momente zu kreieren, die uns Inspiration und Mut geben, die Ideen in unsere Heimat zu tragen und dort umzusetzen. Lasst uns das Leben feiern!

NEU: Es gibt nun eine Selbstversorgung für Menschen, die sehr schmale Geldbeutel haben und / oder sich sehr einfach (z.B. rohköstlich) ernähren. Ihr könnt uns im Anmeldeformular eine Notitz hinterlassen, dann korrigieren wir im Nachhinein euren Preis (erschreckt euch nicht, wenn ihr automatisch erst mal den vollen Preis als Email bekommt, wir melden uns spätestens ein paar Tage später mit der Korrektur). Ihr bekommt dann eine Ermäßigung von 15€ pro Tag und könnt die warmen Getränke des Buffets mit nutzen. Bitte denkt dann daran, dass die Gemeinschaft am Windberg alkoholfrei und vegetarisch lebt und lasst den Grill zu Hause.

Mit herzlichen Grüßen vom Orga-Team,
Thea, Julius und Erich
PS: Wir arbeiten in diesen Wochen sehr am Programm und freuen uns über eure Beitragsanmeldungen. Soeben, hat Prof. Dr. Ralf Otterpohl zugesagt, einen Vortrag zu halten und sein neues Buch vorzustellen. Wir freuen uns riesig! www.anastasiafestival.org

Kategorien: Anastasia
Datum: 2017-07-11 10:29:37

Orthomolekulare Medizin Band 2





Der zweite Band des neuen Grundlagenwerks "Orthomolekulare Medizin" von mir zum Thema Vitalstoffe und Nahrungsergänzungsmittel ist vor kurzem erschienen und ab sofort erhältlich.
Während im ersten Band das Thema Mengenmineralstoffe und Vitamine und Fette im Vordergrund stand, finden sich jetzt im zweiten Band ausführliche Darstellungen aller bekannten Aminosäuren und Spurenelemente. Es wird ausserdem in einigen Grundlagenkapiteln auf die Wichtigkeit von Aminosäuren und ihre Bedeutung im Zusammenhang mit der Behandlung von Diabetes, Heißhungerattacken, Leaky Gut (löchriger Darm) und Auto-Immunkrankheiten hingewiesen. Aber es wird auch ein inhaltlicher Bogen zum Thema 22 hebräische Buchstaben und 22 proteinogene Aminosäuren und die Kodierung derselben durch die Basentripletts geschlagen, was wiederum viele Parallelen mit dem altchinesischen I Ging hat.
Gerade die Aminosäuren sind ein faszinierendes und zugleich auch ein oft vernachlässigtes Thema bei der Behandlung mit Mikronährstoffen. Es kann einen gewaltigen Unterschied ausmachen, auf eine ausreichende Zufuhr von Aminosäuren zu achten, was gerade insbesondere bei Ernährungsformen wie dem Vegetarismus oder Veganismus umso wichtiger ist. Darüberhinaus stellen diese Aminosäuren zugleich die der Bausteine der Buchstaben des Lebens dar, die in sich auch eine psycho-emotionale Komponenten enthalten, die als Heilmittel nicht unterschätzt werden kann. Diese Aspekte werden in dem neuen Buch ebenfalls ausführlich dargestellt und beleuchtet.
Es werden ausserdem ausführliche Informationen zu den verschiedenen Nahrungsergänzungsmitteln und Vitalstoffen, d.h. den Aminosäuren und den Spurenelementen gegeben, die umfassend und einzigartig dargestellt werden: Neben den physiologischen Wirkungen, den Antagonisten des jeweiligen Stoffs, den Mangelsymptomen, den Dosierungen wird sogar die Signatur des Stoffs und das damit verbundene psychosomatisch emotionale Verhaltensmuster beleuchtet und durch ein ausführliches, aktualisiertes Symptom-Repertorium und Stichwortverzeichnis abgerundet.

Bei der Bestellung des Buchs über uns erhalten alle Kunden zugleich die neueste Petosiris-CD in der erweiterten Grundversion mit der aktualisierten Datenbank zur orthomolekularen Medizin kostenlos auf Wunsch mit dazu. Bitte den Aktionscode ORTHO2017 mitangeben. Wer mal in das Buch hineinlesen oder es bestellen möchte kann dies hier tun:
Ausführliche Infos dazu hier (Klicken)

Kategorien: Astrologie
Datum: 2017-06-12 17:00:37

Gesundheitskiller Nr.1 Glyphosat

Das heute meistverkaufte Pflanzengift wurde erstmalig 1974 vom US-Konzern Monsanto auf den Markt gebracht. Inzwischen wird es auch von einer Reihe anderer Unternehmen produziert. 75 glyphosathaltige Unkrautvertilgungsmittel werden heute in Deutschland verkauft, mehr als die Hälfte davon für Kleingärtner.

Ausführlicher Artikel insbesondere über die gesundheitlichen Folgen von Glyphosat insbesondere in Kombination mit Aluminium und Barium (Chemtrails) findet sich hier: Bitte klicken...

Kategorien: Gesundheit
Datum: 2017-04-25 22:10:46

Freigeist-Veranstaltungen Leipzig Mai und Juni 2017



Mai 2017:

Donnerstag, 4.Mai 2017 19 Uhr: Im Einklang, Nikolaistr.22, OELSSNERSHOF, Leipzig

Raik Garve: Selbstheilung - Mythos oder Realität ?

Wir freuen uns, dass wir Raik Garve, auch bekannt durch Online-Kongresse, für einen Vortrag zum Thema Selbstheilung gewinnen konnten.
Themen des Vortrags:
- Warum gerade Gesundheit DAS Trendthema der Gegenwart und nahen Zukunft ist
- Warum Ärzte und Therapeuten meist die falschen Ansprechpartner für Gesundheitsfragen sind
- Was genau Gesundheit ist
- Was konkret unsere Selbstheilungskräfte sind
- Wie Selbst-Heilung funktioniert, d.h. welche Heilungsvoraussetzung gegeben sein müssen
- Was genau die 5 Säulen für lebenslange Gesundheit sind (v.a. unter den heutigen erschwerten Zivilisationsbedingungen)

Raik Garve ist Privatforscher und Ganzheitsmediziner, arbeitet als Dozent in der Erwachsenenbildung, sowie in der Ausbildung von angehenden Heilpraktikern und Osteopathen.
Er hält regelmäßig Vorträge, Seminare, Online-Webinare zur Schul-, Natur- und Informationsmedizin, Gesundheitsförderung, Körperentgiftung und Medizingeschichte. Daru¨ber hinaus ist er Co-Autor des Buches "Krebs - Chance oder Finale“.
Nähere Infos unter: www.lange-gesund-leben.com

Juni 2017:

Donnerstag, 1.Juni 2017 19 Uhr: Im Einklang, Nikolaistr.22, OELSSNERSHOF, Leipzig

Frida Henneberg: Schulen der künftigen Zeit - ein Erfahrungsbericht

Nach meinen Erfahrungen am Gymnasium und als Freiwillige in einem Kindergarten stellte ich mir viele kritische Fragen über Schule und Erziehung. Ich wollte wissen, wie eine lernfreudige Bildung in der Realität gestaltet wird und wie natürliches Begleiten von Kindern alltagstauglich gelebt werden kann. Deshalb bin ich zwei Monate lang quer durch die Schweiz gereist und durfte fünf einzigartige Schulprojekte erleben. Durch die Vielfalt von unterschiedlichen und ähnlichen Menschen, Ideen und Umsetzungen möchte ich anhand meiner Erlebnisse auf folgende Fragen eingehen:

Unter welchen Voraussetzungen gelingt dieser neue Schritt in der Bildung?
Welche Bedingungen braucht es, damit ein „natürliches Lernen“ ermöglicht wird?
Durch welche Faktoren stoßen „freie Schulen“ an ihre Grenzen?
Ein Ausblick: Freie Schulen als Zwischenschritt hin zu einer ganzheitlichen Bildung.
Ich freue mich auf zahlreiches Kommen!
Mehr Infos zu Freigeist-Freundeskreis und seinen Veranstaltungen unter:
http://freigeist-leipzig.de/

Kategorien: Allgemein
Datum: 2017-04-10 22:24:34

Madame Medusa, das erzählende O(h)rakel



Donnerstag, 2.März 2017, 19 Uhr Madame Medusa, das erzählende O(h)rakel
Im Einklang Seminar- und Praxiszentrum
Nikolaistrasse 22, 04109 Leipzig


Ein bezaubernder Abend mit der Märchenerzählerin Edith Heckholt, die hier in die Rolle einer Wahrsagerin schlüpft und in einer Mischung aus Tiefgründigkeit, Witz und viel Augenzwinkern den Besuchern die vielen großen und kleinen Dinge des Lebens beleuchtet. Die Besucher können mit einem persönlichen Anliegen und auch persönlichen Gegenständen kommen und egal, mit welcher Problematik und mit was Sie kommen, Madame Medusa antwortet mit großer Achtsamkeit und Weisheit. Wahrheiten, die sie sonst nicht hören wollen, werden hier so liebevoll und manchmal auch einfach ehrlich aufbereitet und vermittelt, so dass Sie dadurch leicht zu verstehen sind. Viele, die diesen Abend bereits erlebt haben, sind restlos begeistert und kommen immer gerne wieder.

Achtung: SUCHTCHARAKTER!

Weitere Informationen zu dem Format und zu Edith Heckholt:
Madame Medusa:
Madame Medusa Format
Ein kurzer Film über Madame Medusa
Und Edith ist aber nicht nur Orakel und Madame Medusa, sondern auch Märchenerzählerin und ein Mensch mit anderen hochinteressanten Angeboten: Edith Heckholt

Kategorien: Allgemein
Datum: 2017-02-06 14:01:48

Winterzeit - Vitalstoffzeit



Winterzeit ist Vitalstoffzeit. Erstmals haben wir seit der Erscheinung des neuen Grundlagenwerks über Vitalstoffe (Orthomolekulare Medizin Band 1 Mineralie, Vitamine, Fette) auch einige Vitalstoffe in unseren Online Shop übernommen.
Wir stehen auch gerne telefonisch zu Beratungen über die Vitamine zur Verfügung. Nähere Informationen zu Vitamin C, Alpha-Liponsäure, D3 und K2 finden sich hier:

Mehr über das Buch Orthomolekulare Medizin:
Orthomolekulare Medizin Band 1, Mineralstoffe, Vitamine, Fette

Mehr über das Thema Vitamin D3 und K2:
Vitamin D3 und K2

Mehr zum Thema Vitamin C, OPC und Alpha-Liponsäure:
Vitamin C, OPC und Alpha-Liponsäure

Dr. Joel Wallach und die Bedeutung von Vitaminen, Mineralien und Nahrungsergänzungsmittel zur Erhaltung der Gesundheit mit einer Empfehlung für ein gutes Vitalstoffpräparat mit allen Vitaminen und Mineralstoffen:
Kombination der Vitalstoffe

-------------------------------------------
Kategorien: Gesundheit
Datum: 2017-01-27 18:38:07

Vortrag Mensch - Person und Auswirkungen auf Behörden, GEZ, usw.

Michael, Historiker, berichtet am 2.2.2017, 19 Uhr im Im-Einklang, Nikolaistr.22, Leipzig von seinen Erfahrungen im Umgang mit Rechtsbehörden und der GEZ und wird den Unterschied zwischen einem Mensch und einer Person darstellen und welche Auswirkungen das hat.
Neben einem historischen Abriß über die Entwicklung des Staatswesens und seinem Recht wird er aufzeigen, wie innere Glaubensbilder und Überzeugungen sich im Staatswesen spiegeln. Der Mensch schuf den Staat, nicht der Staat den Menschen. Und es verhält sich im Kleinen wie im Großen:
Menschen füllen Staatskonstrukte mit Leben und bringen ihre eigenen Themen stets spiegelbildlich in diese Gemeinschaft mit ein: Unfreie Menschen können nur unfreie Staaten bilden, wer seine eigene Verantwortung abgibt, gibt auch seine Macht ab. Ein ganz besonderer Abend für Menschen, die ihre Eigenverantwortung lieben, die über die Erfahrungen anderer Menschen in Bezug auf Rechtsangelegenheiten mehr wissen möchten und die damit vielleicht über die ein oder andere Anregung wieder zu ihrer Freiheit zurückfinden.

Eintritt frei, Spendenhut geht am Ende des Vortrags herum.

Kategorien: Politik
Datum: 2017-01-25 12:11:47

Webtipps Januar 2017

Medizin und Naturheilkunde

http://www.drandreasthum.de
hochinteressante medizinische Essenzen eines erfahrenen praktischen Arztes auch für den Laien gut verständlich. Einfach auf den Eintrag Aktuelle Medizin klicken, um zu den Themenartikeln zu kommen. Wer das Ganze lieber als Büchlein in der Hand halten möchte, kann die kleine Broschüre "Dr. Andreas Thum: Ärztlicher Kurskompaß in stürmischer Zeit" auch direkt bei Andreas Thum beziehen (Kontaktdaten auf der Webseite).

Und hier die Webseite des praktischen, homöopathischen Arztes Heli Retzek insbesondere auch zu den Themen Homöopathie und metabolisches Syndrom, diesmal zur wissenschaftlichen Wirksamkeit der Homöopathie:
http://www.homeopathy.at/gen-expression-studien-und-homoeopathie
Hoch interessante Studienergebnisse aus mehreren PubMed Publikationen, in denen eine Änderung der Gen-Expression durch homöopathische Mittel festgestellt werden konnte. Die Seite
http://www.homeopathy.at des praktischen, homöopathischen Arztes Heli Retzek ist sowieso mehr als lesenswert. Unter Gesundheits- Recherchen auch sehr häufige Updates. Und hier noch ein interessanter wie auch kritischer Link zu der Leber-Gallenreinigungskur, die von Andreas Moritz publik gemacht wurde und ursprünglich aus der Ayurveda stammt:
http://www.homeopathy.at/files/Gallekur%20-%20Leberreinigung.pdf

Hans Tolzin über den gewonnenen Masern-Virus-Prozess von Stefan Lanka:
Masernvirusprozess: Worüber wirklich entschieden wurde

Besuchen Sie Impf-Kritiker Hans Tolzin in der JVA, oder die Abschaffung der Meinungsfreiheit:
Impf-Kritiker Hans Tolzin in der JVA

Astrologie

Hochinteressante Webseite zu den 27/28 Mondstationen (in Englisch): http://www.lunarium.co.uk/
Neben umfangreichen Informationen zu den Mondstationen findet sich hier auch ein Gartenkalender und ein sehr detaillierter Mondkalender. Nebenbei: Auch wir haben einen guten Mondkalender, der sowohl die siderische Stände nach Maria Thun wie auch die tropischen Stände des Monds angibt: http://www.astrologie-info.com/mocal.cgi

Und wo wir einmal bei ganz alter Astrologie sind, sollte die Webseite von Patrice Guinard nicht unerwähnt bleiben (in Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch), die teilweise recht interessante Themenartikel zu antiker und moderner Astrologie enthält: http://cura.free.fr/

Und wer nach alten, verschollenen oder schwer erhältlichen astrologischen Schriften sucht, der wird unter Umständen sogar im Web-Archiv fündig:
https://archive.org/search.php?query=astrologie
Von Karl Brandler-Pracht, dem Pionier der Astrologie im 20.Jahrhundert über Max Uhlemann (Grundzüge der Astronomie und Astrologie der alten, besonders der Aegypter) bis hin zu Franz Boll, CCAG findet sich hier einige Schätzchen!

Kategorien: Webtips
Datum: 2017-01-16 15:13:52

Videotips 2016

Videotipps mit Geigen 2016:


Ein besonders schönes Video von der Geigengruppe Trilogy (3 junge begnadete Geiger) sei als Weihnachtsempfehlung hier zum Besten gegeben: Mission impossible von Trilogy interpretiert




ein anderes sehr schönes Video stammt von Piano around the world: Just the Two of us mit Ada und Dotan Negrin (Piano around the world)



und zuletzt ein weiteres Video von Ada und Dotan: Spontaneous Street Piano and Violin Improvisation mit Ada und Dotan Negrin (Piano around the world)





Kategorien: Webtips
Datum: 2016-12-12 18:23:18