Einladung zum Anastasia-Festival 2017



Thea Baumert schreibt in ihrer Einladung zum Anastasia-Festival 2017:

Hallo ihr Landsitzbewohner, -anwärter und Interessierte an der Anastasía-Bewegung,
zum 4. Mal wollen wir mit Euch ein strahlendes Fest für die Landsitzbewegung begehen. Vom 7. bis 10. September 2017 laden wir Euch nach Beichlingen (Thüringen) zum deutschlandweiten Anastasía-Festival ein. Mehr Infos und die Anmeldung findet ihr unter www.anastasiafestival.org.

Hilf uns, die Botschaft zu verbreiten!
Wir möchten Euch um Eure Mithilfe bitten. Um die riesige Tanzwiese auf dem Windberg mit Leben und Liebe füllen zu können, brauchen wir ganz viele Menschen, die mit uns feiern! Deshalb erzähl Deinen Freunden vom Fest, schick diese Einladung durch Deinen Mailverteiler, setz den Termin auf Deine Webseite und hilf uns dabei, das Fest bekannt zu machen! So manch ein Anastasía-Buchleser verbringt diese Tage lieber im Garten und am See, als am Computer. Es kann also nicht schaden, den Termin auch in die Gärten und an die Seen zu bringen. ;)

Es wird großartig!
Wir wollen auch dieses Jahr mit Euch ein Fest der Erde feiern und dadurch die Idee der Landsitze und das In-Beziehung-Gehen mit Pflanzen, Tieren und Menschen in die Welt hinaustragen. Wir wollen mit Euch singen, lachen und tanzen, Rituale erschaffen, Wissen weitergeben und Gemeinschaft erleben, uns inspirieren, vernetzen, über die Liebe austauschen und einander im Herzen begegnen.
Gib deine Schätze weiter!
Wir bereiten Euch den Raum und laden Euch ein. Um die Vision aber Realität werden zu lassen, braucht es Dich und die Gemeinschaft der Interessierten der Anastasía-Bücher. Das Fest beginnt durch Euch zu leben, zu atmen, zu klingen. Eure Anwesenheit und Eure Beiträge werden daran mitwirken, unvergessliche Momente zu kreieren, die uns Inspiration und Mut geben, die Ideen in unsere Heimat zu tragen und dort umzusetzen. Lasst uns das Leben feiern!

NEU: Es gibt nun eine Selbstversorgung für Menschen, die sehr schmale Geldbeutel haben und / oder sich sehr einfach (z.B. rohköstlich) ernähren. Ihr könnt uns im Anmeldeformular eine Notitz hinterlassen, dann korrigieren wir im Nachhinein euren Preis (erschreckt euch nicht, wenn ihr automatisch erst mal den vollen Preis als Email bekommt, wir melden uns spätestens ein paar Tage später mit der Korrektur). Ihr bekommt dann eine Ermäßigung von 15€ pro Tag und könnt die warmen Getränke des Buffets mit nutzen. Bitte denkt dann daran, dass die Gemeinschaft am Windberg alkoholfrei und vegetarisch lebt und lasst den Grill zu Hause.

Mit herzlichen Grüßen vom Orga-Team,
Thea, Julius und Erich
PS: Wir arbeiten in diesen Wochen sehr am Programm und freuen uns über eure Beitragsanmeldungen. Soeben, hat Prof. Dr. Ralf Otterpohl zugesagt, einen Vortrag zu halten und sein neues Buch vorzustellen. Wir freuen uns riesig! www.anastasiafestival.org

Kategorien: Anastasia
Datum: 2017-07-11 10:29:37

Zedernprodukte im Angebot



Wir freuen uns, dass wir dieses Jahr wieder die Zedernnüsse aus Sibirien/Nowosibirsk der Firma Megre anbieten zu können. Geschmacklich sind diese Nüsse als hervorragend einzustufen und sie sind wieder lieferbar!
Desweiteren bieten wir bis Ende Dezember 2016 im Rahmen des Weihnachtsverkaufs einen Weihnachtsrabatt von 10% auf alle Zedernprodukte an. Dazu bitte beim Bestellvorgang unter Anmerkungen WEIHNACHT2016 eingeben.



Weitere Zedernprodukte finden sich hier.

Kategorien: Anastasia
Datum: 2016-12-12 16:38:12

Anastasia Russland-Reisen im Jahr 2017

oder:
Reisen die ich nur wärmstens empfehlen kann



Als ehemaliger Teilnehmer der ersten Russlandreise zu den Anastasia-Familienlandsitzen und Dolmen im September 2016 kann ich diese Reise nur jedem Interessierten wärmstens ans Herz legen. Man bekommt hochinteressante Einblicke in Bezug auf die Familienlandsitzsiedlungen in Russland, die Dolmen, die Menschen, die Schule von Schetinin und die auch wirklich schönen Feste, die die Wedrussen dort feiern. Ein Muss für jeden potentiellen Landsitzgründer.
Denn:
Russland einmal anders: Es ist Dein großer Traum, endlich mal die Familienlandsitzsiedlungen in Russland zu besuchen? Du möchtest die Menschen dort und ihren Lebensstil kennenlernen? Außerdem willst du auch mal mit den Dolmen kommunizieren, diese majestätischen, jahrhundertealten Megalithen, in die unsere Vorfahren zur Erhaltung ihres Wissens und ihrer Weisheit gegangen sind? Und du willst auch die Schetininschule kennenlernen? Tja, alles möglich im Jahre 2017. Thea Baum bietet diesmal drei Reisen zu verschiedenen Zeitpunkten an.

Wer einen ausführlichen Reisebericht zu der vergangenen Reise im September 2016 hören und sehen möchte:
Am 1.12. werden Thea und Andreas im Im-Einklang in Leizpig einen Reisebericht von dieser Reise geben. Im Einklang, Nikolaistraße 22 (Oelßners Hof), Leipzig Innenstadt, 19 Uhr. Lichtbildvortrag und Erzählung.

Eine ausführliche Beschreibung der geplanten Reisen findet sich im folgenden PDF-Dokument: Reisen nach Russland 2017

Anmeldung und Kontakt
E-Mail: dorotheamariabaumert@gmail.com
Mobilfunk: +49 (0)157 / 52 490 757
www.theabaum.de (noch in Arbeit)
Kategorien: Anastasia
Datum: 2016-11-21 15:34:13

Anastasia Russland-Reise im September 2016

oder:
Eine Reise von den wedischen Ursprüngen zu Russlands Zukunft



Russland einmal anders: Es ist Dein großer Traum, endlich mal die Familienlandsitzsiedlungen in Russland zu besuchen? Du möchtest die Menschen dort und ihren Lebensstil kennenlernen? Außerdem bist du furchtbar neugierig auf die Dolmen, diese majestätischen, jahrhundertealten Megalithen? Und auf die Schetininschule wärst du sowieso am liebsten selbst gegangen, hättest du früh genug von ihr gewusst? Tja, dann schnüre schon mal Deine Stiefel und packe den Rucksack! Thea Baumert bietet im September 2016 eine Reise nach Russland an.

Eine ausführliche Reise-Beschreibung findet sich im folgenden PDF-Dokument: Reise nach Russland

Anmeldung und Kontakt
E-Mail: dorotheamariabaumert@gmail.com
Mobilfunk: +49 (0)157 / 52 490 757
www.theabaum.de (noch in Arbeit)
Kategorien: Anastasia
Datum: 2016-01-28 14:54:10

Zedernöl im Sonderangebot



Auch dieses Jahr gibt es wieder ein Weihnachts-Angebot bis 24.12.15 für Zedernprodukte. Aktuell bieten wir auf Zedernöl (Mindesthalt- barkeitsdatum August 2016), Zedernanhänger und Zedernnüsse ein Rabatt von 15% an. Bitte geben Sie bei der Bestellung den Aktionscode WEIHNACHT2015 beim Bestellvorgang unter Anmerkungen an (unter der Anschrift). Wer innerhalb Deutschlands Waren über 100 Euro bestellt, erhält ausserdem die Sendung portofrei. Im EU-Ausland ist ab 200,00 Euro die Sendung portofrei. Link: http://www.bunkahle.com/shop2

Weitere Nachrichten zu Russland und weiteren weltpolitischen Themen:
Von Konstantin Kirsch: Millionen Russen demonstrieren für den Frieden:
Von Veterans Today: Russian Pilot Rescued by Iran’s General Soleimani
Kategorien: Anastasia
Datum: 2015-11-27 16:38:46

Zedernöl im Sonderangebot



Dieses Jahr bieten wir Original sibirisches Zedernöl nach Anastasia zum Sonderpreis von 25,00 Euro pro Flasche (100 g) an (normal 36,00 Euro). Das Mindesthaltbarkeitsdatum datiert auf Ende Januar 2015. Erfahrungsgemäß ist das Zedernöl aber meist lange darüber hinaus benutzbar, wenn es gekühlt aufbewahrt wird. Wer von diesem Angebot Gebrauch macht, kann darüberhinaus innerhalb Deutschlands portofrei weitere Zedernprodukte über unseren Shop bestellen. Hier geht´s zur Bestellung:



Weitere Zedernprodukte finden sich hier.

Kategorien: Anastasia
Datum: 2014-12-08 12:53:29

Anastasia-Festival auf Burg Ludwigstein

Von Konstantin Kirsch kam folgende Nachricht:

in Russland gab es schon mehrere große Treffen der Anastasia Freunde. Dieses Jahr hat es zum 4. Mal stattgefunden in der Region Belgorod. Dort wurde auch aus rechtlicher Sicht viel dafür getan, dass Menschen auf ihrem Hektar leben können. Nun gibt es einen aktuellen Film über das russische "Ringing Cedar Festival 2014".

Hier ist der Link zum 8 minütigen Film mit englischen Untertiteln:



So ungefähr kann es auch bei uns in Deutschland werden!

Dieses Jahr findet das erste Anastasiafestival in Deutschland statt! Die Bilder aus Russland dürfen gern als Anregung verstanden werden was man bei dem Festival in Deutschland bieten oder auch finden kann. Jeder kann seinen Beitrag für ein gelungenes Festival geben!

Ich bin Iris sehr dankbar für ihren bedeutenden Einsatz zur Vorbereitung dieser Großveranstaltung: http://www.landolfswiese.de/anastasiafestival-deutschland/

Das Anastasiafestival findet statt vom 17. bis 19. Oktober 2014 in der Mitte von Deutschland. Veranstaltungsort ist die Burg Ludwigstein, die Burg der deutschen Jugendbewegung.

Die Anmeldung zum Festival läuft über den Kauf von "Tickets". Damit man sich im Angebot der vielen verschiedenen Tickets zurecht findet muss man die richtige Reihenfolge der Vorauswahl beachten: Zuerst ist zu klären ob man Partner der Veranstaltung wird. siehe Punkt "Team" auf dieser Seite:
http://www.landolfswiese.de/anastasiafestival-deutschland/hinweise/ und siehe auch diese Datei.

Als Dank für das Mitwirken als Partner sind die Tickets 50 Euro günstiger. (also nur Kosten für Unterkunft/Verpflegung)

Im übrigen beinhaltet jedes Ticket die vegetarische Vollverpflegung weil es es auf dieser Burg aus wirtschaftlichen und organisatorischen Gründen nur so geht.

Nach der Entscheidung Partner oder Gast muss man entscheiden wo man übernachten will: In der Burg / im Zelt (oder Wohnmobil) / auswärts

Wer auswärts übernachtet bestellt ein "Verpflegungsticket". Wer in der Burg übernachten will ein "Burgticket" und für das Zelt bestellt man ein "Zeltticket".

Es gibt keine Tageskarten sondern nur Karten für die komplette Veranstaltung.

Dann besinnt man sich des Alters für denjenigen für den das Ticket sein soll und bestellt. Wichtig: Es gibt insgesamt 3 Seiten mit Ticketauswahl! Vor dem ersten Ticket und nach dem letzten Ticket auf der Seite findet man diesen Text:

Hinweis: Es gibt noch Sondertickets: Das "Gedankengeschwindigkeitsticket" für Schnellentschlossene mit kleinem Rabatt und das "Mammut-Ticket" für diejenigen, die etwas mehr Geld geben wollen.

Über diesen Link kommt man zum Ticketshop.

Da Iris mit ihrem eigenen Siedlungsprojekt viel zu tun hat und haben wird hat sie sich entschieden nur dieses eine Anastasiafestival zu organisieren. Es wird also erstmal nur bei diesem einzigen Großereignis bleiben. In den Folgejahren darf dann gerne, nach weiterem Wachstum der Bewegung, jemand anderes weitere wunderbare Anastasiafestivals auf die Beine stellen!

Ich freu mich auf die Begegnungen beim Festival im Oktober! Wir sind mit Infostand und Vorträgen dabei.

Viele Grüße
Konstantin

+++++++++++++
Projekt Waldgartendorf e.V.
Konstantin Kirsch
Schulstrasse 1
36214 Bauhaus
Tel 06627-915310
Fax 06627-915329
www.naturbauten.org
www.waldgartendorf.de
www.konstantin-kirsch.de/
Kategorien: Anastasia
Datum: 2014-09-09 15:40:33

Neuigkeiten zu Anastasia, 100% Holzhäuser und neues Zedernöl


Es gibt Neuigkeiten zu Anastasia: Konstantin Kirsch hat in jahrelanger und mühevoller Arbeit ein komplettes Index-Verzeichnis für alle 10 Anastasia-Bücher erstellt. Wo war gleich noch mal diese oder jene Episode oder Geschichte verzeichnet? Eine Suche nach Stichworten ist damit bald möglich. Das Werk ist zur Zeit noch im Druck und wird im Januar 2014 erscheinen, kann aber bereits vorbestellt werden. Und zwar hier:Anastasia-Index

Darüberhinaus sei hier auch auf die sehr informative und interessanten Webseiten von Konstantin Kirsch hingewiesen, der seinerseits ein Waldgartendorf / Naturbauten gepflanzt hat, in dem lebendige Bäume zu Häusern werden. Die Webseite befindet sich unter: http://www.waldgartendorf.de

Desweiteren gibt es frisches Zedernöl aus der neuen Ernte 2013. Jetzt noch rechtzeitig vor Weihnachten eindecken mit Öl, Nüssen, Zedernlöffeln oder auch Anhängern. Bestellmöglichkeit hier.

Häuser aus 100% Holz? Ja, das gibt es. Und sie scheinen eine phänomenale Auswirkung auf den in ihnen wohnenden Menschen oder Besucher zu haben. Hinsichtlich Raumklimadaten, Abschirmung gegen extreme Hitze, Kälte, Mobilfunk aber auch Schallschutz, Brandschutz und Erdbebensicherheit markiert das Holz100-Haus durch seine unverleimte Vollholzhülle Bestwerte. Mehr dazu unter diesem Link

1. Anastasia Festival Deutschland vom 17. - 19. Oktober 2014 Termin vormerken! Weitere Informationen hier: http://www.niuyu.de/index.php?id=79
Kategorien: Anastasia
Datum: 2013-12-10 08:56:50

Sepp Holzer bei den Naturwertstiftern im Allgäu

        
Robert Briechle schreibt in der Einladung zu einer Veranstaltung mit Sepp Holzer:

es ist uns geglückt. Nach sieben Jahren schließt ein Zyklus und ein neuer bahnt sich A(H)N. Hierfür kommt Sepp Holzer extra am 8. August in unser DIES.

Was bisher geschah

Vor sieben Jahren führte Sepp Holzer im Rahmen eines Praxistages Permakultur einen 36-köpfigen Kurs über unser Familienland. DIES war die Initial-Zündung für die ganze Permakultur-Szene im Allgäu. Ein Stammtisch bildete sich und viele Projekte sprossen seither wie Pilze vom Boden.

Im Juli 2008 kam dann auch Josef Andreas Holzer, der Sohn von Sepp, auf unser Land, gab wichtige Tipps und Hinweise und sah es das letzte Mal als grüne Wiese.

Wir haben im April einen ganzen Tag im Nuoviso Studio Leipzig Interviews für eine DVD (Thema: Familienlandsitze, UR-Weden, das goldene Erbe unserer Ahnen) mit dem Historiker und Alpenparlaments-Moderator Prof. Dr. Michael Vogt aufgezeichnet. Dabei hat sich ein großes, gemeinsames Interesse entwickelt für schöne, weitere Projekte, für die gesamte Darstellung unserer naturwerten Gedanken, Worte und Taten.

Nachdem jetzt viele russische Familienlandsitz-Anhänger auf dem Holzer-Hof aufgetaucht sind, ist für uns jetzt der Zeitpunkt da, dass wir uns gemeinsam für diesen, unserer Meinung nach, noch einzig gangbaren Weg eines würdevollen, naturgerechten und gottgewollten Lebens stark machen.

Was ist unser Ziel?

Nach vielen Jahren des Forschens und Erbauens unseres Probe-Landsitzes, nach vielen Prüfungen, Höhenflügen und Bauchlandungen, sind wir in der Einsicht gereift, wir hängen DIES jetzt „an die große Glocke“. Da wir mit modernen Medien heute vielschichtige Möglichkeiten haben und die Öffentlichkeit über unsere Werke informieren können, gehen wir jetzt diesen Weg.

Erst im gesamten Allgäu Familienlandsitz an Familienlandsitz, dann auf der ganzen Welt.

Bist Du an diesem ereignisreichen Tag mit dabei?

Wir freuen uns.

Die Naturwert-Stifter Nähere Infos zu Sepp Holzer finden sich auf der folgenden Seite:
Sepp Holzer
Kategorien: Anastasia
Datum: 2011-08-05 19:15:19

Sibirische Zedernnüsse in Zartbitterschokolade - hhmmmm


Passend zur Adventszeit, die sicher nicht lange auf sich warten lassen wird, gibt es nun wieder Zedernprodukte in herrlicher Zartbitterschokolade und das sogar in Bioqualität. Während ich dies schreibe, verzehre ich gerade genüßlich eine Packung ebensolcher Nüsse, was schreibe ich - ich lasse sie mir auf der Zunge zergehen. Während noch nicht alle Zedernprodukte der neuen Ernte lieferbar sind, so sind doch zumindest aber diese Schokonüsse in 70g Packung ab sofort lieferbar für 4,80 Euro. Es gibt diese Nüsse auch geröstet in Honig oder in Tamarisauce oder auf Wunsch ganz pur.
Bestellmöglichkeit hier:


Weitere Zedernprodukte sind dann wahrscheinlich Ende November/Anfang Dezember wieder lieferbar. Eine Übersicht derselben findet sich hier.

Wer ist Anastasia? Falls diese Frage auftauchen sollte, so empfehle ich diesen Einführungsartikel zu diesem Thema zu lesen.
Kategorien: Anastasia
Datum: 2010-11-02 01:22:58