Bittere Aprikosenkerne und ihre Wirkung gegen Krebs

Anlässlich des regelmäßigen stattfindenen Kräuterkurses in Leipzig fand letztens eine Besprechung der Aprikose und ihrer heilenden Qualitäten statt. Ich wurde auf folgende Webseite aufmerksam gemacht, die in ausführlicher Weise über die Geschichte und den Gebrauch von Aprikosenkernen und dem in ihm enthaltenden Vitamin B 17 (auch bekannt unter Laetrile oder Amygdalin) informiert.
Interessant ist dabei, dass Vitamin B 17 gezielt nur auf Krebszellen wirkt und nicht auf gesunde Zellen, was jeden Chemotherapeuten vor Neid erblassen lässt. Das hat offensichtlich mit verschiedenen chemischen Wirkungszusammenhängen zu tun, die hier genau erklärt werden.
Nun wird allgemein vor dem Blausäuregehalt in Aprikosenkernen gewarnt, allerdings ist dazu zu sagen, dass mir persönlich bekannte Praktiker es durchaus auf 40 Aprikosenkerne pro Tag ohne gesundheitliche Nebenwirkungen gebracht haben. Allgemein wird auf den z.B. im Bioladen erhältlichen bitteren Aprikosenkernen angegeben, nicht mehr als 2 Kerne pro Tag zu verzehren, damit keine negativen Wirkungen der in den Kernen enthaltenen Blausäure einsetzen möge. Wir können und wollen hier ebenfalls keine Verzehrempfehlungen der Menge an Aprikosenkernen täglich abgeben, allenfalls informieren. Jeder sollte nach Konstitution, Geschlecht und Alter seine persönlichen täglichen Einnahmemengen vorsichtig selbst bestimmen und vor allen Dingen auf die eigenen körperlichen Bedürfnisse hören. Wenn der Körper nicht mehr will, ist dies ein Zeichen, welches nicht übersehen werden sollte, so gross der Gesundungswille auch sein mag.

Ein ausführlicher Artikel zu Vitamin B 17 ist auch in der Zeitschrift Nexus erschienen:
Nexus Nr. 24
Informationen aus der Kent-Depesche zu diesem Thema..
Kategorien: Gesundheit
Datum: 2011-09-30 18:23:02

Neue Webtips

Besonders hervorheben möchte ich die Arbeit von Michael Stillwater, der es versteht, Musik und Heilung in wunderschöne Melodien zu giessen. Ich habe Michael beim diesjährigen Voice Camp in Norddeutschland kennengelernt und war von der mitreissenden Atmosphäre des Treffens begeistert und auch zutiefst berührt im Teamwork während der Heilungssitzungen. Er erinnert mich stark von seinem Gesang ein wenig an den Bass von Johnny Cash, der Gitarrenstil erinnert aber eher an James Taylor, den ich ebenfalls einen Webtip-Award geben möchte für seine Musik, die ich schon jahrelang mit Genuss höre und auch selbst auf der Gitarre spiele. Mitterweile gibt James sogar Gitarrenstunden per Video. Die inoffizielle Fan-Seite von James Taylor biete im übrigen auch sehr viele interessante Infos und vor allen interessante Wiedergaben von Liedern mit Akkorden oder Tabulator zum Gitarre-Spielen.
Apropos Gitarre-Spielen: Ein Muss für Noten von fast jedem Lied gibt es auf http://www.ultimate-guitar.com/
, ein hervorragende Webseite für alle Tabulaturen oder Akkorde für Gitarre oder Bass.
Wo wir schon auf der musikalischen Seite sind: Nächstes Jahr wird es im Rahmen des Umfelds des Unicorn-Voice-Camps zu einem recht aussergewöhnlichen Ereignis kommen, was in dieser Form und zu diesem sensitiven Zeitpunkt (2012) wohl nicht mehr geben wird. Es ist eine Unicorn-Pilgerreise geplant und zwar durch das Wendland. Mit Gesang, Tanz und Erdheilung an Stätten, die Marco Pogacnik bestimmt hat (die rote, weisse und schwarze Göttin). Dieses Ereignis wirft seine interessanten Facetten bereits in unsere Gegenwart und wahrscheinlich wird es ein einmaliges und unvergessliches Ereignis werden, was seinesgleichen sucht (allein die Voice-Camps sind ja mehr als kraftvoll und absoluter Urlaub für die Seele. Einige Informationen und Kontaktdaten finden sich hier.

Webtip April 2011:
Pilgerreise 2012
Eine Pilgerreise der aussergewöhnlichen Art, die aber verspricht im Jahr 2012 ein Ereignis der unvergesslichen Art zu werden.
Webtip März 2011:
http://www.james-taylor.com/
Quite interesting fan site of James Taylor. Lot of information and chords and tabs...
Webtip Februar 2011:
http://www.jamestaylor.com
Einer der besten Gitarristen und Songwriter weltweit - the silk voice of America - James Taylor und seine begnadete und überaus hörenswerte Musik.
Webtip Januar 2011:
http://www.innerharmony.com/
A surprising but efficient combination of music and healing - with wonderful music from Michael Stillwater - excellent
Webtipp Januar 2009:
http://www.ultimate-guitar.com/
One of the best and most up-to-date guitar websites in the internet. Tons of tabs and chords for many songs.
Kategorien: Webtips
Datum: 2011-09-02 18:53:22