Coronavirus und Seuchenpanik

Glaubt man der medialen Dauerbeeinflussung, so ist das Corona-Virus eine so große Gefahr, dass es schon zu ersten Hamsterkäufen und der Bildung von Krisenstäben kommt.Schaut man sich die Todesraten dieser Immunerkrankung an, so liegen diese nur knapp über der Rate der Grippetoten. Eine sehr gute Zusammenfassung zu diesem Thema hat Hans Tolzin auf seiner Internetseite. […]