REIKI - Beobachten und dokumentieren Sie die Auswirkungen von Reiki mit Hilfe von Winaura Video

Beobachten Sie, wie die Aura der Hand des Heilers folgt

Wie es funktioniert: Die Biosensoren an der Hand der Heilerin messen ihre Energie. Der Helping Hand Trainer zeigt ihren Energielevel als Rot-Orange. Der Helping Hand Trainer ist für Energie-Balancierung entworfen worden. Mit einiger Übung können Sie Ihre Energie durch Benutzung des Helping Hand Trainers erhöhen.
 
 

Die Biosensoren von Helping Hand werden an den Fingern der Heilerin und warten darauf, daß Helping Hand die Kalibrierung vornimmt..
 
 

Der Trainer startet bei Grau und wenn die Heilerin ihre Energie aktiviert geht der Zeiger bis zum roten Bereich. Dann wird WinAura Helping Hand angeschaltet.
 

Sie können sehen, wie die orangefarbene Energie des Reiki-Behandelnden sich in den Farben der Aura des Klienten wiederspiegelt. Die Orange-Farbe kommt von ihrer Hand. Sie sehen wie die Aura zur Hand der Heilerin hingezogen wird.

Mit Hilfe des WinAura Videosystems ist diese Darstellung leicht möglich. Wollen Sie das komplette Video dazu sehen?
Wenn Sie einen schnellen Internetzugang haben, klicken Sie hier auf die 3 MB große Datei.
 
 
 
Vor der Heilung. Die normalen oder gestörten Aurafarben sind erkennbar.
 

 
Die Heilung findet statt. Deutlich erkennt man die Ernergieübertragung zwischen Heiler und Patient.
 
 
 

 
Nach der Heilung. Die Behandlung läßt deutlich sichtbare Spuren in der Aura zurück. Mittels Auraphotographie läßt sich der Behandlungsverlauf sehr schön dokumentieren.


VOR


HEILUNG


NACH

Zurück zur Hauptseite

REIKI LINKS