| Zurück zum Index | Vorige Nachricht lesen | Nächste Nachricht lesen |

Diskussionsforum zum Buch Anastasia von Wladimir Megre

EM-Verein in Alttrebbin (Oderbruch)

Gepostet von: Tarika
Datum: 10 Juli 2005

Liebe EM-Interessierte und Freund,
das erste EM-Gemüse, erstaunlich große Radischen und Kohlrabi, sind ab sofort erntereif. In größeren Mengen könnten wir am Dienstag, den 12. Juli nach Berlin liefern, sofern wir genügend Bestellungen erhalten. Bitte seid uns behilflich, dieses hochwertige Gemüse auch an interessierte Abnehmer zu bringen und fragt doch bitte in eurem Bekanntenkreis nach.

Kohlrabi kostet das Sück 50c vom Feld, bei Anlieferung 70c.
Radieschen Bund 80c bei Anlieferung 1 Euro.

Es ist geplant, dass der Wagen zu zwei bis drei Stellen in Berlin fährt,
an denen Sammelbestellungen abgegeben wurden. Dort findet auch Einzelverkauf statt. Per e-mail erhaltet ihr bis spätestens Montag Bescheid, wo der Wagen stehen wird.

Die andere Möglichkeit wäre, am Wochenende mal einen Ausflug nach Alttrebbin einzuplanen (siehe Wegbescheibung) und bei Eckard Meyer, Rohnewg 18 (Tel.: 033474-4937) selbst vom Feld zu ernten
Es gibt auch außergewöhnliche Marmeladen, Gelees, Sirups, Öle und Essig von Claudia, unserer stellvertretenden Vereinsvorsitzenden zu erwerben.

Dazu zeigt sich das Oderbruch nach dem segensreichen Regen in seiner Sonnenblumenblüte und läd in seine Weite zum Radeln und Wandern ein.
Schaut mal auf unsere HP http://www.em-oderbruch.de, einige Impressionen könnt Ihr dort finden.
Wir freuen uns, von Euch zu hören und danken schon jetzt für die Unterstützung.
Liebe Früße
Tarika Hoffmann

EM-Verein Oderbruch

| Zurück zum Index | Vorige Nachricht lesen | Nächste Nachricht lesen |



Sitemap Neuigkeiten Suchen
Diskussionforen Aktuelle Meldungen Site-Seeing-Tour
Zur Hauptseite