| Thread anschauen | Zurück zum Index | Vorige Nachricht lesen | Nächste Nachricht lesen |

Diskussionsforum zum Buch Anastasia von Wladimir Megre

Re: Besuch einer russischen Siedlung

Gepostet von: Ianna Y. Sedlácková <ianna_s@hotmail.com>
Datum: 10 April 2003


> Weiss jemand, ob es möglich wäre eine nach Anastasias Ansätzen
> entstandene Siedlung in Russland zu besuchen?
> Gibt es irgendwelche Kontaktadressen?
> Und wo/in welcher Gegend liegen diese Siedlungen?

> Danke vill mal für euri Hilf!! Katarina

Liebe Katarina,
Ja, es gibt Siedlungen die man besuchen könnte in "Russland". Diese Siedlungen sind in Russland, Sibirien, in der Nähe von Berlin, Wien und in der Tschechische Republik. Ja, es gibt Kontaktadressen.

Wenn du nun WIRKLICH in "echt-"Russland herumfahren willst, hast du dich über "freie Reisen" in Russland erkundigt? Wo? An der Botschft natürlich, an dem vom Botschaft empfohlenem Reisebüro, im Internet, etc....

Deine Anfrage kommt mir nicht sonderlich überlegt vor. Mein Eindruck überhaupt, ist leider der, daß hier im Forum eine menge leeres Gedankengut eitel verbreitet wird. Statt zielgerichtet dieses Forum zu nützen um praktisch Projekte zu realisieren, wird meistens nur dumm geschwäzt und wenig durchgedachte Texte on-line geschickt. Schade.

Es gibt das www.Anastasia-de.com, wo jeder näheres über Russland, Sibirien. etc., erfahren kann und auch an Wladimir Megre selbst Fragen direkt stellen kann. Warum nützen Wenige diesen Service?

Die Situation im Forum spiegelt die Situation in der Welt. Wenig bis gar kein Respekt und Umsicht. Es wird sich nichts ändern bis WIR uns ändern.
Fangen wir BITTE gleich hier im Forum an.

mit freundlichen Grüßen Ianna

Nachrichten in diesem Thread

| Thread anschauen | Zurück zum Index | Vorige Nachricht lesen | Nächste Nachricht lesen |



Sitemap Neuigkeiten Suchen
Diskussionforen Aktuelle Meldungen Site-Seeing-Tour
Zur Hauptseite